Förderkreis für internationale Gemeinde-Partnerschaft (FIGP)

Der Förderkreis für internationale Gemeinde-Partnerschaft (FIGP) fördert die internationale
Begegnung und das Verständnis für die kulturelle Besonderheiten der Völker, insbesondere
den Gedanken der europäischen Vereinigung.
 
Verwirklicht wird dies durch die Gemeindepartnerschaft zwischen Ifs/Calvados und Niederwerrn.
 
Durch den Austausch der jungen Generation (Schüler, Studenten, Lehrlinge), sportliche sowie
kulturelle Begegnungen und der Pflege von Kontakten der Bürger und der Vereine auf allen ge-
eigneten Gebieten soll diese Partnerschaft aktiv gelebt werden.

 

 

 

Vorsitzender:
2. Bürgermeister Thomas Wohlfahrt

Kontakt

E-Mail:

figp@web.de
Stellvertreter:
Bürgermeisterin Bettina Bärmann,
 
Gerhard Krämer
Oberwerrn
An der Leite 8
97464 Niederwerrn
Tel.: 0 97 26/ 39 59
E-Mail.:
 
 
Werner Lehrl
Oberwerrn
Franz-Gößmann-Straße 5
97464 Niederwerrn
 
 
Kassiererin:
Hannelore Kranz
Schriftführer:
Ernst-Georg Negwer
Beirat:
Dr. Dietrich Fuhrmann, Edgar Schuck, Elmar Ritter, Jugendvertreter Andreas Kaiser,
Kassenrevisoren Wolf-Dietrich Lang und Julia Schlereth
Erweitertes Gremium:
Gudrun Weppert (VfLN), Peter Wenzel (SVO), Inge Stephan(GR – CSU), Katrin Treu-Guth (GR – SPD), Florian Negwer (GR – FW), Norbert Hart (GR – CWVO) und Ute Kempf (Rektorin HvT - Schule).
Mitgliederzahl:
107

 



 Aufnahmeantrag FIGP.pdf  Aufnahmeantrag FIGP 
 Satzung des FIGP.pdf  Satzung des Förderkreises für internationale Gemeinde-Partnerschaft Niederwerrn